Buehnenbild_Kleidershop_3x1.jpg
KleidershopKleidershop

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kleidershop

Der DRK-Kleidershop vom Ortsverein Minden

Das Sammeln und Ausgeben von gebrauchter Bekleidung gehört schon seit langem zu den Aufgaben des DRK. Gerade die bis zum Jahr 2003 durchgeführten Straßensammlungen im Stadtgebiet Minden waren bis zuletzt ein Erfolg. Der Ortsverein geht seit 2008 einen anderen Weg. Zunächst im DRK-Zentrum und seit 2009 an der Stiftallee 4 in Minden wird im Kleidershop für alle Bevölkerungsteile Bekleidung zu günstigen Preisen angeboten.

Sortieren der Kleiderspenden ist Handarbeit

Die Bekleidung stammt aus Kleiderspenden, die direkt im Kleidershop abgegeben oder in unsere Kleidercontainer, die an verschiedenen Orten in Minden aufgestellt sind, eingeworfen werden. Jedes Kleidungsstück wird durch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer begutachtet. Nur saubere und intakte Kleidung gelangt zum weiteren Verkauf. Kleiderständer, Regale und Behälter dienen der Aufbewahrung von Saisonware. Nur was in der jeweiligen Jahreszeit gebraucht wird, kommt in den Verkaufsraum. Dort werden vor allem Unterwäsche, Hosen, Röcke, Jacken, Anzüge, Pullover, Shirts, Schuhe, Bettwäsche und Handtücher angeboten.

An 4 Tagen der Woche öffnet der Kleidershop für jeweils 2 Stunden den Verkaufsraum. Jeder ist herzlich willkommen. Dieses Angebot wird von vielen Mitbürgern angenommen. Die Ehrenamtlichen helfen beim Aussuchen und sorgen für den Nachschub an den Kleiderständern. 21 Helferinnen und Helfer sind unter der Leitung von Astrid Bose zurzeit im Kleidershop engagiert. Die erhaltenen Kleiderspenden und die Leistungen der Ehrenamtlichen helfen uns sehr, die  Aufgaben des Ortsvereins zu finanzieren.