Buehnenbild_Bluspende_Herz1920x640.jpg
AK BlutspendeAK Blutspende

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Gemeinschaften
  3. AK Blutspende

Arbeitskreis "Blutspende und Soziales"

Die erste Blutspendeaktion in Minden wurde im Frühjahr 1961 durchgeführt. Zu dieser Zeit wurde zweimal im Jahr zur Blutspende aufgerufen. Das Spenderblut wurde anfangs in Glasflaschen abgenommen. An jeder Liege betreuten Rotkreuzhelfer die Spender. Für das leibliche Wohl nach der Spende sorgten weitere Rotkreuzhelfer.

Blutspende Beauftragter

Herr
Günter Mühsig

Telefon: (0571) 21330

rkl(at)drk-minden.de

Kutenhauser Str. 4
32425 Minden

Blutspende-Plakat
Blutspende-Plakat am DRK-Zentrum Minden | Foto: DRK Minden

Bis heute gibt es keinen künstlichen Blutersatz, und täglich werden in Deutschland viele Blutkonserven benötigt. Wir unterstützen den DRK Blutspendedienst-West bei zahlreichen jährlichen Blutspendeterminen in Minden. Der Arbeitskreis Blutspende und Soziales unterstützt mit seinen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern die Blutspendetermine jeden 2. Dienstag im Monat und an 4 Sonntagsterminen im DRK-Zentrum. Zusätzlich sind wir in den Mindener Ortsteilen Meißen, Bölhorst, Haddenhausen und bei einigen Sonderterminen tätig.

Die Helfer übernehmen Aufgaben bei der Anmeldung, bei der Betreuung während der Blutspende und bei der Verpflegungsausgabe nach der Blutspende. Das Buffet wird frisch angerichtet und während des Betriebs wird stets nachgelegt.

Neuspender werden zusätzlich betreut, damit das erste Spenden auch reibungslos klappt. Natürlich darf auch das Fahren eines Lautsprecherwagens nicht fehlen, der zur Blutspende aufruft. Heute werden im Jahr über 2.500 Blutspenden entnommen, die durch den DRK  Ortsverein Minden betreut werden.

Zu unserem Arbeitskreis Blutspende und Soziales gehören unter der Leitung der Blutspendebeauftragten Günter Mühsig und Markus Mühsig über 20 Mitglieder. Die Hauptaufgabe des Arbeitskreises ist es, die Blutspendetermine in Minden durchzuführen.

Setzen auch Sie sich für Menschen ein!

Obst beim Buffet
Angerichtetes Obst beim Buffet | Foto: DRK Minden

Aufgaben bei einem Blutspendetermin:

  • Spenderregistrierung
  • Spenderbetreuung
  • Neuspenderbetreuung
  • frische Verpflegungszubereitung
  • Vor- und Nachbereiten des Termins

Gerne begrüßen wir alle Menschen, die sich für andere Menschen einsetzen und helfen möchten. Sie sind herzlich willkommen, unverbindlich an einer Aktion auch als Helfer teilzunehmen. Wir freuen uns auf Sie.

Soziales - Ferien ohne Koffer

Ein weiteres Aufgabengebiet ist das Begleiten der Aktion „Ferien ohne Koffer“ der Stadt Minden. Die DRK-Helfer begleiten morgens einen Sonderbus von Minden nach Bad Salzuflen.
Mindener Senioren können sich hier tagsüber erholen und sind abends wieder Zuhause. Wir stehen den Fahrgästen während des Ausfluges zur Seite und helfen bei Bedarf.

Durch regelmäßige Erste-Hilfe- und Hygiene-Lehrgänge sind alle Helferinnen und Helfer für den Ernstfall bestens ausgebildet.

Treffen der Gemeinschaft

Der Arbeitskreis Blutspende trifft sich jeden 1. Mittwoch im Monat um 15:30 Uhr im DRK Ortsverein Minden. Schauen Sie bei Interesse doch unverbindlich mal herein - Ihr Ansprechpartner hilft dann gerne weiter.