Buehnenbild_JRK_Platzhalter_neu_Insta_1920x640.jpg.jpg
KindergruppeKindergruppe

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Wer wir sind
  3. Jugendrotkreuz
  4. Kindergruppe

Kindergruppe (6 bis 13 Jahre)

In der JRK Kindergruppe wird regelmäßig die "Erste Hilfe" geübt und mit viel "Spiel & Spaß" dem Stress des Alltages keine Chance gelassen.

Es ist nicht wie eine Schule, aber du lernst trotzdem etwas: Das Jugendrotkreuz vermittelt die Grundlagen der Ersten Hilfe. In einigen der Gruppenstunden werden Übungen zur Wundversorgung durchgeführt, die stabile Seitenlage geübt oder auch mal die Besonderheiten von Allergien besprochen.

Es ist nicht wie ein Sportverein, aber du bewegst dich trotzdem: Das Jugendrotkreuz ist immer in Bewegung. Wettrennen, Vertrauensspiele, gemeinsame Ausflüge oder auch das jährliche Drachenbootrennen mit den "Red-Cross-Dragons" sorgt für Spiel und Spaß.

Es ist nicht wie eine Konzertbühne, aber du kannst auf dich aufmerksam machen: Bei der aktuellen Kampagne unter dem Motto "Ich und Menschlichkeit - Was geht mit Menschlichkeit und mir?" machen JRK-Gruppen deutschlandweit mit.

Schaffst du das?

Wir schaffen das! In der Kindergruppe fängst du altersgerecht mit den Themen des Roten Kreuzes an. Es werden keine Arbeiten geschrieben oder besondere Anforderungen gestellt. Ein kleines Pflaster, ein kurzer Verband oder der Bastelbogen eines Krankenwagens erwarten dich. Mach einfach mit und treffe dich regelmäßig in einem tollen Team:

  • Realistische Fallbeispiele - euch wird durch die Gruppenleitung ein Notfall vorgegeben, einer von euch spielt den Verletzten und zwei weitere Kinder leisten Erste Hilfe.
     
  • Mit Spiel & Spaß - alle Kinder spielen in der Gruppenstunde die verschiedensten Spiele um sich selbst und den Zusammenhalt zu stärken.
     
  • Materialkunde - Wir zeigen dir, welches Material das Deutsche Rote Kreuz bei Einsätzen nutzt. Denn wer kennt schon einen Krankenwagen von innen und was ist alles in einem Einsatzrucksack so drin?
     
  • Einfach mal Blutdruck messen und den Herzschlag zählen - wie ein echter Sanitäter.
     
  • Ab geht`s mit verschiedenen Events wie z.B. der Karnevalsfeier und am Ende des Jahres rundet die Weihnachtsfeier das Jahr ab.

Interesse geweckt?

Ab dem 13.01.2023 geht es wieder jeden Freitag weiter mit der Kindergruppe:-)

Wir freuen uns auf dich!

Eure Gruppenleiterinnen Sina Drwenski & Sabina Emini

Verwandte Themen: